Following Rumi

Life’s dance within. Inside / Out Universe, every single atom. Rumi, speak to me about Love. Love Life. LOVE.

Hush * Rush

  In the midst of big turmoil: tranquility. The Core of Things Is Love.    

Innenschau / Introspection

  Es geht wohl nicht ohne Flecke, dachte sie, als sie die Granatapfelkerne aus dem Gehäuse klopfte und zupfte und dabei ein paar rote Spritzer an der Wand entdeckte. Fleckenloses Gewissen. Fleckenlose Reinheit. *** No way to avoid stains, really, she thought, while pounding and patting the pomegranate seeds out of their case, spotting a…

Wandle in Schönheit / Walk in Beauty

Erinnere dich, freu‘ dich, halt‘ nicht fest. Geh weiter. Der Fluss, der sich am Fuße des Berges sich an dessen Felsen dort schmiegt und fließt, bleibt auch nicht stehen. Du findest in ihm nicht mehr jenes Wasser, in dem du einst gewandert bist. Und doch ist er noch immer derselbe Fluss. Nicht wahr? *** Remember,…

Des Wassers Murmeln / Water’s Murmur

Bei aufgewühltem Wasser warte, bis der Schlamm sich wieder setzt. Und dann freu‘ dich über die plötzliche Klarheit. Der nächste Sturm wird kommen. Na und? *** When waters are stirred up, wait until the mud settles again. And then enjoy the sudden clarity. The next storm will come. so what?    

Good Bye, 2017! Welcome, 2018!

Ihr habt meine einsam begonnene Pilgerinschaft auf WordPress in eine unvergessliche, über alle Maßen erfroiiiiiliche & beglückende Reise verwandelt. Dafür sage ich ein herzliches DANKE und wünsche euch ein wundervoll funkelndes und liebevolles Neues Jahr. Politische Entwicklungen kommen und gehen. Die Liebe, die bleibt. Manchmal muss man sie nur wiederfinden. *** You transformed my lonely…

Einmal schlafen noch / One More Night

Die Nacht senkt sich über das Tal. Die Berge versinken in der Feuchte, Dampf steigt hoch, ehe er zu klirren beginnt in Eishauchstarre. Die Bäume, sie locken dich? Meine Seele haben sie schon, sie singt zwischen den Zweigen und tanzt, mit dem Wind. *** Night falls above the valley. Mountains sink into moist darkness, steam…

Um wach zu sein … / To be awake …

… bedarf es der Nacht zu Träumen die Welt … / … it needs the Night to Dream the World … Sie ging schwanger mit Bildern, nie geseh’n, weil sie noch nicht gewesen waren. / She was pregnant with Visions, never seen, because they had never been yet. Am Rande der Dämmerung erhob sie sich…

Heilige Orte / Holy Places

Dort gehörst du hin. / That’s where you belong to. Es ist möglich. / It’s possible. Wenn es nicht möglich ist, wo ist dann dein Herz? / If it is not possible, well, where is your heart then?  

Hello World!

Keep on inspiring! Keep on being inspired! Keep on Growing Towards the Light. Let Darkness Be The Soil In which we Root with Love.    

Dunkel vor dem Licht / Dark Before Light (2)

Wenn die Dunkelheit am Größten scheint, obliegt es uns selbst  Licht zu entfachen, um sichtbar zu machen, wer wir eigentlich sind. *** When darkness seems to overwhelm the world it is us, our own self to lit up the light to make visible who we really are.            

Stadt der Hoffnung? / City of Hope?

Wir selbst sind Gründe zur Hoffnung. Jede/r Einzelne von uns. *** We ourselves are reasons for hope. Every single one of us.     Foto von C.S., weiter bearbeitet von mir. Danke, C.!    

Grad ein bissel leer… / Empty right now …

                      Habt es schön! / Have a good time! In Liebe & bis bald,  / With Love, see you soon, diespringerin / Jump-Over-Shadow   P.S: Ich glaube, sie brütet mal grad wieder. / I think she’s breeding again.              

HerzWelle / HeartWave

In dem Moment, als sie glaubte, ihr Herz müsse brechen, begann es zu schmelzen. The very moment she believed her heart would break it began to melt.  

Unverhohlen / Unconcealed (2)

Die Angst vor dem Ende verhindert nicht sein Kommen. WasWer bin ich? Kein Ast. Kein Dorn (hoffentlich). Also, WasWer bin ich? *** The Fear of the End doesn’t prevent it coming. WhatWho am I? No branch, no thorn (hopefully). So, WhatWho am I?        

Unverhohlen / Unconcealed (1)

Das Jahr schreitet fort. Und auf einmal stehst du nackt vor dem Ende dessen was du jemals geglaubt hast. Was folgt? Ein neues Jahr. Wenn du noch warten kannst. *** Year progesses. Suddenly you stand naked before the end of whatever you used to believe in. What follows? A New Year. If you can wait….

RegenHerbstTage / RainFallDays

Die Kälte hat sich über uns geworfen. Es regnet. Weint der Himmel, der Welten Seele, über, um uns? Die Farben versprechen soviel Licht & Wärme. Die langen Winternächte kommen. Dann erst folgt das Licht. *** The Cold threw itself upon us. It’s raining. Does Heaven, World’s Soul, Cry? Over, about us? The colours promise: Warmth…

Heimliche Lehrer / Secret Teachers (6)

(English version below) Sie blickte in die Augen der jungen Frau und war überrascht, wie sanftmütig und offen der Blick war, der sie mit der gleichen freundlichen Neugierde zu betrachten schien: wer war das, mir gegenüber? Für den Bruchteil einer Sekunde, der ein Lächeln über beide Gesichter huschen ließ, gab es zwischen ihnen tatsächlich eine…

Heimliche Lehrer / Secret Teachers (4)

(English version below) Sie erinnerte sich an einen Bettler, den sie vor vielen Jahren einmal in einer Einkaufspassage in der Innenstadt gesehen hatte.  Zur Weihnachtszeit. Er lag demütig mit dem Gesicht nach unten gerichtet am Boden, mit den Händen zur stummen Bitte gefaltet. Kaum einer blickte zu ihm. Noch weniger gaben ihm etwas. Seitdem fragte…

Ich habe einen Wunsch

Österreicher & Österreicherinnen gegen Rechtsruck, ja. Oder vielmehr: Lasst ihn uns gemeinsam korrigieren. Und ebenso die Probleme angehen, die auf uns als Menschheit zukommen. Oder vielmehr: in denen wir uns – mittendrin – befinden … Peace. Mehr habe ich eigentlich nicht zu sagen. Ich geh‘ jetzt wählen. Herzlich, diespringerin    

Lichtstrahl / Ray of Light

Über Hoffnung müssen wir uns keine Gedanken machen. Selbst wenn wir selbst sie von Zeit zu Zeit verlieren, wir finden sie in den Menschen wieder, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort die richtigen Dinge tun. *** We don’t have to muse about hope. Even when we ourself loose it from time to time, we…