Alanis Morissette – safety—empath in paradise

Alanis Morissette – safety—empath in paradise Please find below English translation Sie dachte immer, das, was sie hatte, ginge sich für alle aus.  Klar, für einige war das zu wenig. So viele fühlten sich zu Höherem berufen. In einer Welt der Adler und der Ameisen wollte jeder wie die Adler sein. Warum eigentlich? Die Ameisen…

Ben Harper – Welcome to the Cruel World

Ben Harper – Welcome to the Cruel World Egal, wie grausam die Welt grad (für dich, für mich, für ihn, sie, es … für uns) scheinen mag, wir sind eins … wir können gemeinsam untergehen oder gemeinsam „aufsteigen“, d.h., wir entwickeln uns, und jegliches Erkennen ist ein Fortschritt für alle(s) … NAMASTE, geliebte Welt.  /…

Moderator – Walking Slow

Moderator – Walking Slow Der Bezirk hatte sich natürlich verändert. Auch die Bäder am Ufer der Alten Donau. Einiges stand unter Denkmalschutz. Überall gab es Metallzäune, welche die verschiedenen Bereiche (Kinderspielplatze, Hundezonen, Liegewiesen und Zugänge zum Wasser) voneinander … unterschied. Ehemalige Bade- und/oder Bootshäuschen wurden – vollständig renoviert, man konnte auch sagen „gepimpt“ – nunmehr …

One Fine Morning · Bill Callahan

Click here to follow the Apocalypse: One Fine Morning · Bill Callahan Ja, ihr eigenes Ende rückte unaufhaltsam näher.  Egal, wie jung sie einmal gewesen war, egal, wie „alt“ sie gelassen würde zu „werden“ … es galt, die Dinge zu ordnen. Sie lachte. Welche Dinge? Konnte SIE. Ordnen? (Außer zu sagen: „Ich liebe.“?) /  Yes,…

Margaritas at the Mall · Purple Mountains

Margaritas at the Mall · Purple Mountains  Wanderungen, in Stadt und Land, waren für sie die beste Medizin.  Es gab (noch immer und würde auch weiterhin so bleiben) so viel Schönheit und Zauber. Wenn die Fähigkeit, diese wahrzunehmen, ganz schwindet, dann und nur dann hat die Dunkelheit die Welt verschlungen. Vielleicht aber nur, um nach…

Silver Jews – The Wild Kindness

Silver Jews – The Wild Kindness Es war nicht leicht, dieser Tage, in der Stadt (vermutlich überall), bei sich zu bleiben. Alles schien aus dem Ruder zu laufen, das Boot, in dem sie saß, hatte ein Leck, versank, langsam, aber doch. Sie wusste, es würde ihr letztendlich gar nichts anderes übrig bleiben als zu schwimmen….

Projekt: „Reisende in der Zeit“ – „Traveler in Time“ Teil / Part 18

Hugo Kant – Before Midnight Tonight Please finde English translation below. Kürzlich, auf einem ihrer Streifzüge durch die Stadt, blieb ihr Blick an der Fassade eines Hauses aus der Gründerzeit hängen und wie ein Blitz kam ihr die Erkenntnis, dass sie in diesem Haus gezeugt wurde und die ersten Monate ihres Lebens verbracht hatte. Sie…

Projekt: „Reisende in der Zeit“ – „Traveler in Time“ Teil / Part 17

Along Our Way · Shawn James Please find English translation below Mit drei Jahren wanderte sie an der Hand ihrer Mutter von einem Wiener Gemeindebezirk in den nächsten, da diese für eine Übergangsphase zwei Hausbesorgerposten hatte. Bei beiden mussten abends das Stiegenhauslicht eingeschaltet werden, ja, so war das noch in den 60ern, da schalteten Hauswartinnen…

Projekt: „Reisende in der Zeit“ – „Traveler in Time“ Teil/Part 11

Long Time Gone – Crosby, Stills, & Nash Woodstock 1969 Woodstock war weit weg und Wien ein größeres Dorf.  Ihre fast erwachsene Schwester hörte Dylan, Juliane Werding, Katja Epstein, Vicky Leandros, The Shocking Blue und Barry Ryan. Sie selbst liebte Winnetou. Und jede Musik, die bewegte. Das blieb ihr. Schönbrunn war ihr Garten und Spielplatz….

Stadtgärtnern / Urban Gardening (2)

Im Vorbeigehen spürte sie die Kühle, die von den Pflanzen ausging. / As she passed, she felt the coolness emanating from the plants. Nur ein paar Meter weiter, am selben heißen Tag. Hier brütete die Hitze. / Just a few meters away, on the same hot day. Here the heat brooded.

Atoms For Peace – Before Your Very Eyes

Atoms For Peace – Before Your Very Eyes Wir kommen und eines Tages gehen wir. Als Individuum, als Generation, als Menschheit. Wozu sollen wir also „Rücksicht“ nehmen? Weil wir viele sind. Einfach deshalb. *** We appear and disappear.  As individual, as generation, as humanity. So why should we „take consideration“? Just because we are. Many….