Dancing Atoms En-Light

There is so much beauty and dignity in life. Looking at the world with kind eyes, all the magic needed.

Following Rumi

Life’s dance within. Inside / Out Universe, every single atom. Rumi, speak to me about Love. Love Life. LOVE.

Hush * Rush

  In the midst of big turmoil: tranquility. The Core of Things Is Love.    

Rubbish!

No, it’s not sinking into a big black hole, gone forever.  

 

Innenschau / Introspection

  Es geht wohl nicht ohne Flecke, dachte sie, als sie die Granatapfelkerne aus dem Gehäuse klopfte und zupfte und dabei ein paar rote Spritzer an der Wand entdeckte. Fleckenloses Gewissen. Fleckenlose Reinheit. *** No way to avoid stains, really, she thought, while pounding and patting the pomegranate seeds out of their case, spotting a…

Wandle in Schönheit / Walk in Beauty

Erinnere dich, freu‘ dich, halt‘ nicht fest. Geh weiter. Der Fluss, der sich am Fuße des Berges sich an dessen Felsen dort schmiegt und fließt, bleibt auch nicht stehen. Du findest in ihm nicht mehr jenes Wasser, in dem du einst gewandert bist. Und doch ist er noch immer derselbe Fluss. Nicht wahr? *** Remember,…

Des Wassers Murmeln / Water’s Murmur

Bei aufgewühltem Wasser warte, bis der Schlamm sich wieder setzt. Und dann freu‘ dich über die plötzliche Klarheit. Der nächste Sturm wird kommen. Na und? *** When waters are stirred up, wait until the mud settles again. And then enjoy the sudden clarity. The next storm will come. so what?    

Erhebe dich! / Arise!

Gemeinsam. *** Together. ________________________________________________________________________________________________ Erster Tag des Jahres. / First day of the Year. Hoffnung. / Hope.        

Einmal schlafen noch / One More Night

Die Nacht senkt sich über das Tal. Die Berge versinken in der Feuchte, Dampf steigt hoch, ehe er zu klirren beginnt in Eishauchstarre. Die Bäume, sie locken dich? Meine Seele haben sie schon, sie singt zwischen den Zweigen und tanzt, mit dem Wind. *** Night falls above the valley. Mountains sink into moist darkness, steam…

Um wach zu sein … / To be awake …

… bedarf es der Nacht zu Träumen die Welt … / … it needs the Night to Dream the World … Sie ging schwanger mit Bildern, nie geseh’n, weil sie noch nicht gewesen waren. / She was pregnant with Visions, never seen, because they had never been yet. Am Rande der Dämmerung erhob sie sich…

Der Spalt in der Zeit / The Crack in Time

Furchtlos überschritt sie die Grenze. Und erkannte (oder auch nicht), es gab gar keine. *** Fearlessly she stepped over the border. And realized (did she?) there wasn’t any.  

Heilige Orte / Holy Places

Dort gehörst du hin. / That’s where you belong to. Es ist möglich. / It’s possible. Wenn es nicht möglich ist, wo ist dann dein Herz? / If it is not possible, well, where is your heart then?  

Hauch / Breath

  … vorbei die Weihnacht! *** … Christmas, gone.        

Dunkel vor dem Licht / Dark Before Light (2)

Wenn die Dunkelheit am Größten scheint, obliegt es uns selbst  Licht zu entfachen, um sichtbar zu machen, wer wir eigentlich sind. *** When darkness seems to overwhelm the world it is us, our own self to lit up the light to make visible who we really are.