Wer sieht? / Who sees?

Wer sieht sein Gegenüber wirklich? Wer wagt es zu schauen? / Who sees the one before one really? Who  dares to look? © Silvia Springer  

A Retreat, With Love

Du (ja, du, der oder die das gerade liest!) bist wunderbar. Du bist Inspiration. Vielen herzlichen Dank! Bis bald! / You (yes, you, who is reading this) are wonderful. You’re inspiration. Thank you so much! See you soon! © Silvia Springer

Traust du dich? / Do you dare?

Über deinen Schatten zu springen? / To jump over your shadow?   Ja? / Yes?     Dann spring so weit, so tief, so hoch du kannst! / Then jump as far, as deep, as high as you can!   © Silvia Springer                  

Bäume in Flammen / Flaming Trees

Sie liebte das Licht in Salt Lake City. Jeder Sonnenuntergang war neu. Heute standen die Berge in Flammen, die Welt war erleuchtet. *** She loved the light in Salt Lake City. Every sunset was new. Mountains and trees were in flames today, world  was enlightend. Cowgirl doesn’t get the blues.

Following Rumi

Life’s dance within. Inside / Out Universe, every single atom. Rumi, speak to me about Love. Love Life. LOVE.

Good Bye, 2017! Welcome, 2018!

Ihr habt meine einsam begonnene Pilgerinschaft auf WordPress in eine unvergessliche, über alle Maßen erfroiiiiiliche & beglückende Reise verwandelt. Dafür sage ich ein herzliches DANKE und wünsche euch ein wundervoll funkelndes und liebevolles Neues Jahr. Politische Entwicklungen kommen und gehen. Die Liebe, die bleibt. Manchmal muss man sie nur wiederfinden. *** You transformed my lonely…

Grad ein bissel leer… / Empty right now …

                      Habt es schön! / Have a good time! In Liebe & bis bald,  / With Love, see you soon, diespringerin / Jump-Over-Shadow   P.S: Ich glaube, sie brütet mal grad wieder. / I think she’s breeding again.              

Happiness

Die Springerin hat ein neues Spielzeug. Sie legte sich Kopfhörer zu, zum ungestörten Hören von Musik, da die neue Nachbarschaft zumindest bei geöffneten Fenstern im Sommer dies unmöglich machte. Entweder, weil sie um drei Uhr morgens selbst niemanden aus dem wohlverdienten Schlaf reißen mochte oder auch untertags keinen Wert darauf legte, den hofseitig Lebenden stundenlang ihren…

Springerin bereitet sich vor / Springerin prepares …

…ihre Fotos wollen ihr zur Zeit nicht so recht gelingen, ihr Blick scheint irgendwie getrübt. Auch die Worte tröpfeln spärlich. Es ist offenbar eine Zeit der Stille und der Innenschau. Allerdings plant die Springerin ihre nächste Reise. Sie führt nicht dorthin, wo sie ursprünglich geplant hatte zu reisen, aber sie freut sich unbändig. Überhaupt ist…

Blind gezeichnet, die Muse rief.

Nachdem ich voller Neugierde und Staunen die Selbstportraits, die blind gezeichnet wurden, bewundert hatte, merkte ich, das will ich auch machen. Und ebenso, dass mich meine Schüchternheit einbremste: Oh, die können so schön zeichnen, sogar blind! Ich kann das sicher nicht … Nachdem ich möglichst nie meiner Angst nachgebe, schnappte ich den nächsten Schreibblock und…

Die Suche / The Seeking

Die Findung. / The Finding. *** Herzliche Grüße und habt es so richtig gut! *** Best wishes and take very good care for yourself!

Listening With Everything I Am

sometimes it takes all the strength to keep on listening to the very own heart and grit forgetting that heart always is universe (not only world) life is continuously calling

Das Neue Jahr / The New Year

Noch so neu, voller Möglichkeiten und Geheimnisse, verheißungsvoll! / So new, full of possibilities and secrets, promising. *** Dein Leben: ein Weg, den wirklich noch niemand vor dir gegangen ist. *** Your Life: a path truly never been walked on by anyone before you.