12 Kommentare Gib deinen ab

  1. die-wege sagt:

    ich habe an Alfred Hitchcock gedacht, weil der der mann in der hauptrolle an höhenangst litt. VERTIGO deutsch: schwindelgefühl. Hitchcock´s filme sind berühmt für seine ganz besondere erzählweise mit oft ungewöhnlichen wendungen und kamera-perspektiven.

    1. diespringerin sagt:

      Oh ja, ich weiß … ich hatte früher nicht mal ansatzweise Höhenangst, aber seit ich Brillen trage, kann ich sie sehr gut nachvollziehen …

  2. die-wege sagt:

    VERTIGO aus dem reich det toten [!]

  3. die-wege sagt:

    VERTIGO aus dem Reich der Toten!

    1. diespringerin sagt:

      Klasse Film :o) … und da wie dort lauter sehr lebendige Menschen ….

      1. die-wege sagt:

        ABBA ja doch
        ich hatte noch in der schulzeit sehr schöne erlebnisse gemeinsam mit einem freund, dessen eltern eine gärtnerei hatten, wir trafen uns mit unseren freundinnen auf dem FRIEDHOF zu aufregenden sexuellen erkundungen.
        auch deshalb habe ich eine angstfreie – besondere einstellung zum tod.
        später in der KUNST: der tod und das mädchen und im filmen von Ingmar Bergmann : DAS SIEBENTE SIEGEL oder WILDE ERDBEEREN !
        viel text, noch viel mehr im sinn 🤤

      2. die-wege sagt:

        konnte nicht wissen, daß allein das wort Tod dir angst macht, das ist aber der original titel zu VERTIGO. höhenangst fiel mir zum hauptdarsteller ein. doch wichtiger war: ich schrieb, Hitchcock konnte seine filme ERZÄHLEN lassen, von ungewöhnlicher kamera unterstützt.

      3. diespringerin sagt:

        Finde ich spannend, was du in meine Antwort hineininterpretierst. :o)

  4. kat. sagt:

    Ich bin nicht schwindelfrei, wenn mir sogar bei dem foto ein UAAHH duch den Kopf geht. Es war aber garantiert nicht so hoch wie ich glaube! Es liegt an der Perspektive!

    1. diespringerin sagt:

      Es sind zwei Stockwerke, immerhin. Das Schwimmbecken liegt unter Glas … :o) Herzliche Grüße aus Wien, schön, dass du vorbeischaust!

    2. die-wege sagt:

      es war eine harmlose vermutung, denn daß wir leben, war weder das thema im film, noch in meiner aussage.
      zitat: „doch wichtiger war: ich schrieb, Hitchcock konnte seine filme ERZÄHLEN lassen, von ungewöhnlicher kamera unterstützt“.
      seltsam, daß dir das plötzlich überhaupt nichts mehr sagt ?? das ERZÄHLEN habe ich, als immer nur kleinschreibend VERSAL gesetzt.
      ES REICHT, sinnlos, völlig sinnlos. schweige künftig wie ein toter im grab.

      1. diespringerin sagt:

        Das wäre schade. Ausgesprochen schade. Ich habe das ERZÄHLEN lassen bereits in deinem ersten Kommentar wahrgenommen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.