Wege / Paths

© Silvia Springer

English translation below

Holzwege, alles Holzwege.

Jedes Blatt,

vom Baum gefallen,

einst als Knospe prall des Lebens,

stolz entfaltet, als gäb’s nur Jetzt.

Des Wagens Räder

pressen sie zum Grund.

Zeitlos vergehen sie,

Widerspruch verwirrt den Sinn.

Nichts, das alles,

und doch alles, immer, jetzt!

***

Muddy roads, all that.

Every single leaf,

fallen from tree’s branches,

once as bud a burst of life,

unfolded themselves as if forever,

and by wagon’s wheels

are pressed into the marshy ground.

Timelessly they pass away,

contradiction confuses mind.

Nothing, all that,

and yet everything, always, now!

© Silvia Springer

15 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das hat mir gefallen.

    Gruß Michael.

    1. diespringerin sagt:

      Herzlichen Dank! Einen ebensolchen Gruß! Silvia

  2. I love your poem, Silvia 🙂

    1. diespringerin sagt:

      Thank you, Betty, very much appreciated ☺️☺️☺️🙏

  3. Tihana sagt:

    Hallo an „Die Springerin“ Blog,
    I have nominated you for the Outstanding Blogger Award. If you like keep it up and nominate 10 other bloggers. 
Here is the link: https://lovin-croatia-retreats.yoga/2020/12/03/i-was-nominated-for-the-outstanding-blogger-award/
    
Thank you!



    1. diespringerin sagt:

      Thank you!

  4. TeggyTiggs sagt:

    …Leben und Sterben zusammen stehen für etwas Drittes, Größeres…

    1. diespringerin sagt:

      Ja, und wir sind Wanderer der Räume dazwischen …. oder so ähnlich …

  5. Art of Arkis sagt:

    Für den einen Menschen ist PAN der absolute Schrecken, für den anderen der ALL-Gott.

  6. Leon Hieros sagt:

    „The woods“ mires us down into utilizing.

    „The forest“ reminds us of our shared Eternity.

    Thank you Silvia 💞🙏

    1. diespringerin sagt:

      Beautifully expressed, Leon, thank you, too 💖🙏🌍🌎🌏

    1. diespringerin sagt:

      Wär‘ ja sonst fad, gell, ohne Widersprüche :) !

      1. Art of Arkis sagt:

        ohne kein Gleichgewicht (Ausgleich) nun ja das ist die Sphäre des relativen Verstandes, das Universum jenseits davon, kennt es nicht. ;o)

      2. diespringerin sagt:

        Yep!

Schreibe eine Antwort zu diespringerin Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.