Innenschau / Introspection

 

20180117_194909 (3)

Es geht wohl nicht ohne Flecke, dachte sie, als sie die Granatapfelkerne aus dem Gehäuse klopfte und zupfte und dabei ein paar rote Spritzer an der Wand entdeckte. Fleckenloses Gewissen. Fleckenlose Reinheit.

***

No way to avoid stains, really, she thought, while pounding and patting the pomegranate seeds out of their case, spotting a few red splashes on the wall. Stainless concsience. Perfect purity.

 

 

 

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. keloph sagt:

    ich liebe den begriff des „unschuldigen papiers“…….nur so eine spontane assoziation 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Im vorliegenden Fall wär’s das Papier der Tapete :o) ….

      Gefällt 1 Person

      1. keloph sagt:

        meine referenz ist tatsächlich papier, welches beschrieben/malt werden soll und dadurch zum sündenfall wird 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Ja. Das wird es, wenn es nicht mit lauterem Herzen geschieht.l Klingt jetzt a bissel e scho terisch (=Wienerisch und bedeutet übersetzt: sowieso schon schwerhörig), aber ich glaube, letzlich bedeutet Sündenfall eben nichts anderes, als weit entfernt von den eigenen Sinnen, (denen die wir kennen, denen, von denen wir ahnen), zu fallen, weil wir glauben, etwas besser zu wissen als jemand anderer. Oder so ähnlich :o) …. allerherzlichste Grüße!

        Gefällt 1 Person

      3. keloph sagt:

        die übersetzung für nicht wiener ist nicht nötig, weil ich oft da war, versteh ich das meiste 🙂 und grüsse zurück

        Gefällt 1 Person

  2. Ulli sagt:

    Flecken hat es, ja, blinde und solche, die das Leben auf die Unschuld verspritzte, und solche an den Wänden, auf den Klamotten, bunte und fettige…
    herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, genau so. Im vorliegenden Fall blutrote und zuckersüße … auch dir herzlichste Grüße aus einem bitterkalten Wien … :o)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s