7 Kommentare Gib deinen ab

  1. dwege sagt:

    du grosses kind des glücks 🙂

    1. diespringerin sagt:

      ☺️

  2. TeggyTiggs sagt:

    …was wäre das für eine Welt ohne Wald…und ein Ast wächst quer…

    1. diespringerin sagt:

      Gell? Gestern freute ich mich darüber, dass so viele jungwälder gepflanzt worden waren, viele „Halbstarke“ waren zu sehen … So duftig und biegsam und weich…. ❤️liche Grüße!!!!!

      1. TeggyTiggs sagt:

        …zu lesen, dass sie erst gepflanzt worden sind, macht mich besonders froh…

        https://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/b034.gif

  3. dwege sagt:

    genau das vermisse ich in köln am meisten, in spaziergang nähe gibt es solche wälder in köln nicht, müsste mindestens eine stunde mit dem rad fahren und eine stunde zurück, das wäre kaum heilsam und entspannend, nach einem längeren spaziergang im wald.

    1. diespringerin sagt:

      Ja, hier fahre ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln so weit wie möglich und bin im Wald… Wie weit ich dann gehe hängt von Zeit, Lust und Laune ab….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.