19 Kommentare Gib deinen ab

  1. simonsegur sagt:

    Auch die letzten beiden (Gesundbrunnen-U-Bahn) gefallen mir sehr. Hier finde ich es (neben Deiner schönen Farbigkeit) faszinierend, wie die Vierergruppe der Passanten mit dem Plakat im Hintergrund kongruiert. Und dass Du die Orange-Phase der Ampel erwischt hast 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. maribey sagt:

    Und ich sehe kein Bild, keine Ahnung warum, da erscheint nur deine Schrift.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke! Keine ahnung , was da los war …😶hoffe, es passt jetzt wieder. Herzliche Grüße! Die Springerin.

      Gefällt 1 Person

      1. maribey sagt:

        Ja, jetzt ist das Bild wieder hingesprungen. : )

        Gefällt 1 Person

      2. Nomen est omen, da hilft nix ;o) …

        Gefällt 1 Person

  3. simonsegur sagt:

    Stimmt. Jetzt seh ich grad auch nix mehr; gestern war das Bild aber noch da …

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für den Hinweis! 😊

      Gefällt mir

  4. Ich bekomme schon eine Weile Lust auf Berlin. Mir gefällt diese Lebendigkeit und Vielfält (Dresden ist dagegen bisher immer etwas verschlafen dahergekommen). Es gibt immer wieder etwas Neues in Berlin zu entdecken – faszinierend. Schöne Fotografien hast Du eingestellt.

    Herzliche Grüße

    Sylvia

    Gefällt 1 Person

    1. Dann nix wie hin, ist wirklich schön, spannend und doch auch sehr lässig! :o) Danke dir, liebe Sylvia, und wenn ich durch das eine oder andere Bild ein wenig dazu beitrage, dass du schließlich fährst, fänd‘ ich’s cool! Ich hab‘ da noch so ein paar auf Lager, die sind noch in meiner Kamera :o) … auch dir schöne Grüße (mittlerweile wieder aus Wien) nach Dresden!

      Gefällt 1 Person

      1. Oh ja, ich fahre sehr bald (zu einem Veranstalter – vielleicht trete ich bald in Berlin auf/an/ab – letzteres hoffentlich nicht, lach) nach Berlin. Eine Freundin habe ich auch dort – am Rande von Berlin.
        Da ich mit dem Gedanken spiele, eines Tages aus Sachsen wegzuziehen, käme der Rand von Berlin für mich in Frage. In der Stadt kann und mag ich nicht mehr wohnen, aber wenn man die Gelegenheit hat, jederzeit dahin fahren zu können … – wer weiß schon, was einem im Leben noch so passiert. Mit 50 fängt das Leben doch erst richtig an, nu wahr? 🙂

        Ich freue mich schon auf weitere Fotos von Dir!

        Gefällt 1 Person

      2. Na, dann ist es ja echt nur mehr eine Frage der Zeit :o). Ich wünsch dir viel Erfolg und vor allem Glück in Berlin. Und sollte es dein Schicksal sein, dort abzutreten, dann möge das erst in … zig Jahren sein, gehen müssen wir schließlich alle mal. Und ja, das Leben fängt mit 50 (wieder) an. Kein Schmäh!

        Gefällt 1 Person

  5. UP sagt:

    Wedding – die Ecke dort ist nicht gerade meine Lieblingsecke. Bist Du nur dort entlang spaziert?

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, mich hat das Eck‘ einfach interessiert. :o) Hat ja eine ganz eigene Ästhetik … , wie jeder Bezirk, wie jede Stadt … und Berlin ist wirklich sehr vielfältig.

      Gefällt mir

      1. UP sagt:

        Das stimmt wohl 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Ich habe jedenfalls die Zeit in Berlin sehr genossen :o) !

        Gefällt 1 Person

  6. toll geschrieben, danke dafür

    Gefällt 1 Person

    1. Dank dir :o), schön, dass du meinen Blog besuchst :o)! Herzliche Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s