Ich hab mir …

_DSC9691 (2)

… die Augen

ausgeweint

nach dir,

wegen dir,

um dich.

Ich blickte

erblindet

in die Zukunft.

Du glaubst,

ich sei verloren?

Nein,

ich habe mich

wieder

gefunden.

Ich war gezwungen

mich zu entscheiden

für dich

oder

mich.

Es fiel mir

unerwartet

leicht.

Ich wählte.

Mich.

Nun,

mein Geliebter,

sind meine Augen

wieder

sternenklar

und strahlen durch die Nacht.

Die

geschenkte Liebe

jedoch

bleibt.

Diese nämlich

hat

weder

Anfang

noch

ein Ende.

In mir,

aus mir,

um die ganze Welt herum,

zu mir zurück

und wieder weg,

hin zu dir,

zu ihm,

zu ihr, zu allen.

Lauter Kreise.

So dehnbar,

so explosiv,

so zärtlich

und grausam

wie das All.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.