Das Ende einer Kerze / Candle’s End

_DSC2365b

Das Verschwinden der einen Gestalt erlaubt das Erscheinen einer neuen. Auch diese ist nur vorübergehend in dieser Welt. Wozu also festhalten an … ja, woran eigentlich?

***

The dissolving of one shape allowes the appearance of another. Also that one is in this world only of temporary nature. So why do we hold on … yes, on what?

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. simonsegur sagt:

    Tolles Foto – wirkt wie Eis …
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    1. Dank dir :o) ! Eis und Wachs, ja, haben eine gewisse Gemeinsamkeit :o) :o) beide schmelzfähig und können dahinfließen … herzliche Grüße zurück!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s