Montag

Beginn des Hürdenlaufs …. take care!

Einer geht …

.. und glaubt sich ungeseh’n. Eine schaut. Doch. Keiner ist  verlor’n im Raum.  

Hauptbahnhof Wien

Wir kommen an, wir fahren ab. Wir sind allein, wir sind zu zwei’n. Wir sind so viele, haben tausend und so wenig Ziele …

Hullo???

Anybody there?   (Photo taken at: Wirtschaftsuniversiät Wien /  Vienna University of Economics and Business)    

Der Verlust, der keiner ist.

Manchmal musst du das Licht aus der Dunkelheit schälen wie das Fleisch einer pelzigen Frucht, dann wieder erweckt es den Eindruck eines Tupfers aus reinster Sahne. Die Dunkelheit lässt es erscheinen, als würde das Licht aus ihr geboren. Die Schatten umhüllen wie Vorhänge oder Mäntel, die das Innere vor indiskreten Blicken schützen, vor unbedachten Verletzungen….

Lost in Snow and Darkness

But there is also light. And knowledge. Summer WILL come AGAIN. So sink down into your soul’s depth. Trust. You won’t drown. Tears became snowflakes, crystal-clear.

Der Himmel über Wien

manchmal scheint es als seien die Schatten mächtiger als das Licht und dennoch genügt ein einziger Lichtstrahl eine Dunkelheit zu erhellen während es  oft nicht auffällt wenn sich Dunkelheit über das Land senkt erst wenn man nichts mehr sieht springt man auf was,  wenn es  keinen Lichtschalter gibt? bleiben wir im Dunkeln oder lassen wir…

Der ramponierte Engel

Es gibt einen Engel, der hat sich zu weit hinaus gewagt. Er verließ den Himmel, der ewig-seligen Chöre müde. Hatte Sehnsucht nach der Leidenschaft der Menschen. Liebte das Pochen ihrer Herzen,  lauschte dem Rauschen ihres Blutes in den lebendigen Adern. Er hatte Mitleid mit dem Leid mancher. Er griff ein. Verlor dabei seine Hände, begriff nichts…

Tage der Ahnen / Days of Ancestors (2)

Im Licht des Zwischen wandle ich staunend ob der unendlichen Endlichkeit, der bloß scheinbaren Endgültigkeit des Abschieds vom Dasein, und dem beständigen, unaufhörlichen Pochen der lebendigen Herzen (so hörbar grad jetzt), das stets neue gebiert und somit nie aufhört DOCH zu sein. Triumph des Lebens über den Tod? Oder einfach Liebe bis in die Ewigkeit…

Tore

Wenn der tosende Lärm um dich herum verstummt und die Welt verblasst verschwommen wird und du entrückst in eine Nische des Nichts aus dem wir alle kommen und in das wir wieder eingehen werden … was dafür Tor ist kann für jeden ein anderes sein …

Im Garten des Schlosses …

Oh wie sie plötzlich Kopf steht die Welt! zu Stein erstarrt in so genannter Wirklichkeit mehr Bewegung im gespiegelten Bild das Wasser kräuselt sich die Tropfen plätschern und schlagen  tatsächlich! Wellen! kleine nur aber immerhin wärst du eine ums Leben schwimmende Mücke glaubtest du  du ertränkst im Ozean und nicht in einem Schönbrunner Brunnen wo die…

Ruf / Call

schlummernder Riese / slumbering giant dahingesunken / sunken down to earth scheinbar / seemingly oder die Bäume / or the trees emporgewachsen / have grown so fast vergessen machend / make us forget die dahinter vor sich hin schwelende Drohung / the smoldering threat hidden behind einer vergessen geglaubten / of a forgotten unlängsten / not so long away Vergangenheit / past die Glut unter…