Der Blätterwald …

_DSC9804 (2)

… beginnt zu rauschen.

Der Wind streicht zärtlich über

das sprießende Laub,

Bäume und Sträucher und Gräser

und Blumen,

Haaren gleich,

zerzaust sie,

ein Liebhaber

der Erde

und ihrer

üppigen und vielfältigen

Formen.

Das Geräusch, 

das dieses göttliche Paar

erzeugt,

erfüllt mich

mit

freudvoller Lust.

Ich lebe,

BIN

Lust.

Warum leugnen,

was mir geschenkt?

Wir sind,

ob allein,

zu zwei’n,

zu drei’n, zu vier’n,

zu vielen,

egal,

immer

ein Teil

dieses universellen Akts –

der Liebe?

Lasst uns

wie schon die Alten sagten,

in Schönheit

Schönheit zeugen,

Formen erfüllen

mit Sinn.

Lebendigkeit.

Und

nicht nur

Leben.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.