To Be. Silent.

DSC_9621 (3)

Sometimes

there is

a lack

of words.

A different kind

of communication

then

takes place.

It’s a time

of 

miracles and wonders.

Keep looking out for those.

They still ARE. 

All around.

You choose.

Dear, no dearest!

Hearts.

***

Foto von Kerstin Bormann, weiter bearbeitet von mir. 

Danke, liebe Kerstin!

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ich war besorgt, ich bin beruhigt … !!!

  2. Always and forever good …

  3. VIELEN DANK, lieber Thomas!

  4. teekay1st sagt:

    Und gerade dieses Fehlen von Worten, die Stille, die manchmal diesen Zauber ausmacht… das ist der Moment, wenn sich Seelen unterhalten… sehr schönes Gedicht. Bedeutend, Deine Worte! Danke!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.