Alles, wirklich alles Endliche kommt und geht … darauf können wir vertrau’n. / Everything, really everything finite comes and goes … we can trust in that.

Und wir, die wir da grad sind wo wir eben sind, treffen tagtäglich die Entscheidung darüber, ob wir weiter l(i)eben wollen oder nicht und vor allem: wie. *** And we, who are just where we are right now, make daily the decision as to whether we want to continue li(o)ve or not and above all:…

Oh please, enjoy!

Ich wünschte, alles, was auf Facebook & Co geteilt wird, wäre von dieser Schönheit. Inspiration! *** I wished everything shared on Facebook & Co would be of that kind of beauty. Inspiration!  

Dinge von Gestern / Yesterday’s Things

Alles war mal Jetzt und ist rasch vergangen. Das macht den Augenblick so kostbar, nicht wahr? *** Everything was now and has passed quickly. That makes the moment so precious, right?     Portrait made by C.M.F., edited by me

De profundis.

Am Boden. Was heißt das schon? Am Grund angekommen. Den Schatten immer dabei. Ohne Sonne kein Schatten. Ohne Dinge kein Schatten. Ohne Schatten keine Dinge? *** On the ground. What does that mean? Arrived at the bottom. The shadow always there. Without sun no shadow. No shadow without things. Without shadow, no things? Sie hatten…

Offen / Open

….. magische Augenblicke / magical moments … Hier war sie wieder, bereit für Wunder. / Here she was again, ready for miracles to happen.

Following Rumi

Life’s dance within. Inside / Out Universe, every single atom. Rumi, speak to me about Love. Love Life. LOVE.

Des Wassers Murmeln / Water’s Murmur

Bei aufgewühltem Wasser warte, bis der Schlamm sich wieder setzt. Und dann freu‘ dich über die plötzliche Klarheit. Der nächste Sturm wird kommen. Na und? *** When waters are stirred up, wait until the mud settles again. And then enjoy the sudden clarity. The next storm will come. so what?